Am Freitag  probierten wir zum ersten Mal unsere Brotaufstriche, die wir uns ausgesucht haben. Drei unserer Mitschüler bereiteten die Aufstriche zu Hause zu und brachten diese am nächsten Tag zur Verköstigung mit in die Schule. Unser Lehrer stellte sich bereit die Toppings zuzubereiten und die verschiedene Brote zu besorgen.

Jeweils drei Brotsorten, vier Aufstriche und viele verschiedene Toppings standen zur Auswahl. Zusammen probierten wir verschiedene Variationen und gaben ein Urteil ab, dieses wir dann dokumentierten. Alle Aufstriche harmonierten sehr gut mit den Toppings und den Brotsorten. Es ergaben sich einige bunte Variationen. Von Obazda mit Röstzwiebeln auf Bauernbrot bis hin zu Mandel-Vanillie Creme mit Bananenstücken auf Weißbrot. Am Ende waren wir uns alle eindeutig einig, dass wir unsere Aufstriche für den Verkauf gefunden haben!

Außerdem diskutierten wir über mögliche Änderungen in den Rezepten, sprachen Verbesserungsvorschläge in der Zubereitung an und überlegten, welche Toppings wir letztendlich bei unserem Verkauf anbieten möchten.

Obazda
Frischkäse mit Speck und Kräutern
Mandel-Vanillie Creme & Paprika-Walnuss Creme