Unser zweiter Schritt ist die Futterstelle für Vögel. Während unser Schulgarten noch in Planung ist, nehmen wir Schüler*innen etwas in Angriff. Mit selbst gebastelten Futterstellen aus Milchkartons und Vogelfutter möchten wir den Vögeln einen kleines Luxus an unserer Schule bieten. So wird Müll zu etwas Sinnvollen upgecyclet.