Pandemie? Covid 19? Online Unterricht! Der Lock-Down überraschte auch unsere Klasse. Wir hatten gerade mit der Fertigung der Übergangsquartiere (Nisthilfen) für den auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten stehenden Gartenrotschwanz begonnen. Arbeitsgruppen hatten sich gefunden und gerade diese Gruppenarbeitsprozesse sollten besonderes Augenmerk sein. Der ganze Prozess stand still! Nach der Rückkehr in die Schule hatten wir uns an all die Regeln zu halten und das Gewohnte musste neu und anders erledigt werden. Abstand halten und doch füreinander da sein. Wir stellten die Kästen fertig und freuten uns sehr über das Ergebnis.

Wir konnten die Kästen endlich mit nach Hause nehmen und gleich montieren oder auch an Freunde mit größeren Gärten weitergeben, damit die gebauten Übergangsquartiere auch möglichst bald mit Leben gefüllt werden.

Gruppenarbeit vor dem Corona-Lockdown
und nach dem “Neustart”: Einzelarbeit mit Maske und Mindestabstand
Unsere fertigen Übergangsquartiere 🙂