Liebe Leser,

Gestern war es nun soweit…wir veranstalteten unseren gesunden Pausenverkauf.

Wir bereiteten bereits am Montag unsere Speisen soweit vor, dass wir am Dienstag vor der Pause nur noch die restlichen Produkte fertigstellen mussten.

Dienstags vor der Pause machten wir noch eine Durchsage, damit die Schüler erneut auf unseren Pausenverkauf aufmerksam gemacht wurden.

Dann war es soweit, es hat zur Pause geläutet. Wir teilten uns in zwei Gruppen ein: die einen waren für den Verkauf zuständig und die anderen arbeiteten in der Küche weiter.

Neben dem Angebot von Bürgern, belegten Bagles, süße und deftige Waffeln informierte eine Ausstellung über wichtige Inhaltsstoffe von Lebensmitteln.

Wir können sagen, dass wir positiv überrascht waren, wie viel Schüler und Lehrer sich für ein gesundes Pausenbrot entschieden haben. Einige Schüler durften wir mehrmals bedienen und wir bekamen von vielen ein positives Feedback – was uns natürlich sehr gefreut hat.

LG eure BFS 11

 

Hier noch ein paar Bilder dazu: