Nach einer langen Winterpause starten wir jetzt voll durch.

Wir haben uns verschiedene Entwürfe überlegt, wie unser Gartensofa aussehen könnte. Soll es Rollen haben oder nicht? Wie hoch soll die Rückenlehne sein? Brauchen wir seitliche Armlehnen? Die Modelle haben wir aufgestellt und viele Personen lassen wir gerade Probesitzen. So ganz entschieden haben wir uns noch nicht, kommen aber unserem Traumsofa immer näher .

 

 

 

 

 

Inzwischen haben wir auch begonnen, die Paletten abzuschleifen und alte Nägel herauszuziehen.

 

 

 

 

 

Auch die Auswahl für die Stoffe für unsere Sitzkissen steht gerade an. Alte Kaffeesäcke als Kissenbezüge wären sehr schön. Die Frage ist nur, ob die nicht allzu sehr kratzen und ob sie stabil genug sind. Aber wir werden sicher eine Lösung finden.