Dank der schnellen Lieferung der Baumschule konnte noch vor den Pfingsferien etwa die Hälfte aller Pflanzen in die Beete gesetzt werden. Der Rest wird nach Pfingsten geliefert und gepflanzt.

Herr Bothe hat auf der Liste die Pflanze gesucht und uns dann gesagt, auf welches der 19 Beete diese kommt. Dann kam noch Frau Horn und eine Gruppe Flüchtlinge, die an unserer Schule Deutsch lernen. Sie lernen auch einzelne Berufe kennen und haben uns super beim Pflanzen

geholfen.

Damit Herr Bothe nicht täglich zum Gießen kommen muss, hat er noch einen Beswässerungsautomaten instaliert, sogar mit Bodenfeuchtemesser, wir wollen ja Wasser sparen.